Überspringen zu Hauptinhalt

pro familia Berlin / Familienplanungszentrum Balance

Fortbildungsangebot für Ärzt*innen
Online-Seminare zum medikamentösen Schwangerschaftsabbruch

Termin/Ort
22.01.2022 in Berlin

Inhalt

Die Versorgung der Frauen, die einen Schwangerschaftsabbruch (SAB) benötigen, ist in Deutschland nicht überall gesichert und die Zahl der Einrichtungen, die diese Leistung anbieten, sinkt stetig. Gerade im ländlichen Raum gilt es für die Betroffenen häufig weite Wege zurückzulegen. Die Fortbildung soll Ärzt*innen befähigen und motivieren, den medikamentösen SAB in ihr Leistungsspektrum aufzunehmen.

Der medikamentöse SAB ist eine anerkannte, sichere und wirksame Methode, die in Deutschland bis zur 9+0 SSW p.m. zugelassen ist. Es ist auch ohne operative Tätigkeit und räumliche Besonderheiten möglich, diese Leistung anzubieten.

Im Grundkurs werden die praktischen Grundlagen zur Durchführung des medikamentösen Schwangerschaftsabbruch vermittelt. Es werden die Medikamente, die Untersuchung und Aufklärung, Kontraindikationen und mögliche Komplikationen besprochen. Außerdem wird auf die rechtlichen und organisatorischen Besonderheiten eingegangen.

Im Aufbaukurs wird das Wissen vertieft, auf Besonderheiten eingegangen und Fälle besprochen. Hierzu sind Kolleg*innen eingeladen, die den Grundkurs besucht haben oder den medikamentösen Schwangerschaftsabbruch schon anbieten.

Informationen zum Grundkurs

Informationen zum Aufbaukurs


Stiftung Familienorientierte Nachsorge Hamburg SeeYou

Fortbildungsangebot für Medizinische Fachangestellte und Hebammen
Fachzertifikat Frühe Hilfen in der Arztpraxis

Ort
Hamburg

Inhalt
Die Teilnahme an dem Kurs soll Medizinische Fachangestellte in die Lage versetzen, niedrigschwellig und wertschätzend mit Patientinnen in Kontakt zu kommen und Bedarfe festzustellen, um diesen adäquat selbst abzuhelfen bzw. in Einzelfällen mit erhöhtem sozialpädagogischen Beratungsbedarf an die Babylotsen überzuleiten.

Aktuelle Informationen


Deutscher Hebammenverband e.V.

Aktuelle Fortbildungsangebote unter:

https://www.hebammenverband.de/fortbildung/dhv-veranstaltungen/


An den Anfang scrollen